Restaurant „Krabbe am Hafen“ | Reservierung: 0 48 34 - 962 76 80 (Ab 17.12.21 durchgehend ab 12:00 geöffnet bis zum 02.01.22.)

Uns gibt es jetzt 2x in Büsum.

Wo möchten Sie speisen?

zum Restaurant „Krabbe“
Gepflegte Gastlichkeit in unserem Restaurant im Nordseeheilbad Büsum.
Durch die feine Küche, die hervorragende Lage am Sandstrand und dem Minigolf-Platz am Haus, etablierte sich das Restaurant schnell und nicht nur bei Urlaubsgästen. Direkt an der „Nordsee-Cycle-Route“ sind auch Radwanderer oft bei uns zu Gast.
Wir empfehlen uns als Familien Restaurant.
zum Restaurant "Krabbe am Hafen"
Wir sind täglich ab 12:00 für Sie da. Dienstag Ruhetag!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit direktem Blick auf den Hafen.
Sie können zusehen wie auf der Werft Schiffe aus dem Wasser geholt werden, bzw. wieder zu Wasser gelassen werden.

Schön dass Sie da sind!

„Carpe Diem“

( genieße den Tag )

Für den Betrieb auch im Rahmen des Modellprojekts gelten die Maßgaben für Gastronomiebetriebe

✓ Auf die Testpflicht in meinem Betrieb weise ich an jedem Eingang deutlich hin.

✓ Ich versichere, dass die Bewirtung meiner Gäste unter folgenden Bedingungen stattfindet.

✓ Ich informiere meine Gäste z.B. auf meiner Webseite über das Modellprojekt Büsum.

✓ Die Gäste dürfen nur bewirtet werden, wenn sie einen Nachweis über einen negativen PCR- oder PoC-Antigen-Schnelltest vorlegen, der nicht älter sein darf als 24 Stunden. Ich dokumentiere, dass mir die Originale des Testnachweise vorgelegt wurden und bewahre diese Dokumentation 4 Wochen lang auf.

✓ Im Rahmen des Modellprojektes werden nur Ergebnisse von PCR- oder PoC-Antigen Schnelltests akzeptiert. Selbsttests (Laientests) sind nicht zulässig. Die Testpflichten gelten für alle Personen ab Vollendung des 6. Lebensjahrs und nach dem aktuellen Stand auch für geimpfte und genesene Personen.

✓ Die Teilnahme an einer digitalen Kontaktdatenerfassung seitens des Gastes (z.B. Kontaktdatenerfassung über die Büsumer Gästekarte, Luca App) ist erforderlich.

✓ Für die Bewirtung der Gäste im Innen- und Außenbereich gilt eine Sperrstunde von 23 bis 6 Uhr. Der Ausschank von alkoholischen Getränken ist abweichend von § 7 Abs. 1a Nr. 5 Corona-BekämpfVO in der Außengastronomie in der Zeit von 21 bis 23 Uhr zulässig.

✓ Ich stelle sicher, dass die geltenden Kontaktbeschränkungen eingehalten werden.

✓ Für den Innenbereich gilt eine Reservierungspflicht, um die Planung zu erleichtern. Frei Plätze können dennoch auch ohne Reservierung belegt werden.

✓ Sofern das Modellprojekt beendet wird, muss ich meinen Betrieb bis 24:00 Uhr des Folgetages einstellen.

✓ Die Teilnahme an einer digitalen Kontaktdatenerfassung seitens des Betriebes (z. B.Kontaktdatenerfassung über die Büsumer Gästekarte, Luca App) ist erforderlich.

Bis zu einer halben Stunde Wartezeit ist bei uns normal.
Danke für Ihr Verständnis

Auf evtl. Allergien nehmen wir besondere Rücksicht. Sagen Sie uns Bescheid und wir bereiten Ihr Essen so zu, das es zu Ihrem Wohlbefinden beiträgt.

Eine Speisekarte für Allergiker liegt bereit.
Wir sprechen das persönlich mit Ihnen ab.

Für Fragen, Wünsche oder auch Reklamationen stehen wir
Ihnen gerne Rede und Antwort.
Wir diskutieren ein Problem nicht, wir lösen es!

Wir wünschen Ihnen eine angenehme und erholsame Zeit.

„Hurra, das Leben ist schön!!!!“
Euer Team von der „Krabbe am Hafen“
Im Internet unter: www.krabbe-am-hafen.de
Tel: 04834 – 962 76 80

Wir nehmen alle gängigen Kreditkarten an!